Project Description

Kita Schaefferstraße Jena

Ein ehemaliges Wohnheim soll zu einem Kindergarten umgebaut werden. Die Villa aus dem Baujahr 1904 soll optisch vom Anbau getrennt und durch neuen Putz aufgewertet werden. Der Anbau soll sich durch ein modernes Äußeres mit großen Fenstern und vorgesetzten Fassadenplatten von der Villa absetzen. Die für den zweiten Rettungsweg notwendige Fluchttreppe wird hinter dem Anbau eingerückt. Neue Zugangstüren zur Nottreppe mit Glasfüllung und zwei großzügige Fenster werden eingebaut.

Energiekonzept   Da die Elektrik und somit auch Innenputz zu erneuern sein werden schlagen wir eine Kombination aus Mineralfaserdämmung/außen und einer Wandheizung mit Lehmputz/innen vor. Eine Luftwärmepumpe soll die bestehende Gasheizung vor allem in den Übergangsmonaten unterstützen. Lehmputz und Einzelraumlüften sorgen für ein gesundes Raumklima. Somit kann ein KFW-Energieeffizienzhaus 100 erreicht werden.

Bauherr: Kindersprachbrücke Jena e.V.  Ort: Jena Schaefferstaße